SCHOTTLAND mit ORKNEY-Archipel

United Kingdom, Schottland & Orkney Archipel

Der nördliche Teil des Festlandes von Großbritannien,  SCHOTTLAND  samt der vorgelagerten Inseln (z.B. Orkney-Archipel mit den Inseln Hoy, Mainland u.a. sowie Shettland), erfreuen sich stetiger Reisefreude.
Die Hauptstadt Edinburgh (ca. 500.000 Einwohner), liegt an der Ostküste im Vereinigten Königreich und ist die zweitgrößte Stadt Schottlands, nach Glasgow.

Edinburgh ist unterteilt in die historische Altstadt (mit über 10 000 architektonischen wertvollen Gebäuden und traditionellen Geschäftsstraßen) und in die Neustadt, die sich aus vielen neueren Gebäudekomplexen zusammensetzt, denn Edinburgh ist nach London die zweitstärkste Wirtschaftsmetropole im ganzen Vereinigten Königreich. Einen besonderen Blick auf die Stadt kann man vom Edinburgh Castle genießen, welches im frühen Mittelalter dem mittelschottischen Grafen John Fordun als Herberge diente.
An vielen Ecken der Stadt begegnet den Besuchern der großen Historie dieser Stadt mit all den vielen Festivals, so z.B das  Royal Edinburgh Military Tattoo (Zapfenstreich). Es ist seit 1950 das  größte Musikfestival (seit 1950) Schottlands und findet im August auf dem Platz auf dem ‚Esplanade‘ (Edinburgh Castle) statt.

Begleiten Sie mich visuell auf meiner Tour durch Schottland, startend in Edinburgh, der  Ostküste folgend mit vielen romantischen Schlössern, über die Highlands zu den Orkney-Inseln mit seinen Steilküsten, weiter auf der Westroute mit wunderbar einsamen Stränden und Buchten,  über Ullapool zur Insel SKY und dann weiter zu den Whiskyregionen OBAN, dem ‚Malt Whisky Trail‘ folgend  in der Region SPEYSIDE.

Nach einer Autoreise von fast 1600 Meilen vermag man ansatzweise die Schönheit und den Stolz Schottlands mit Herz und Sinn zu erfassen.

Ich freue mich auf Ihre Nachfragen und stehe Ihnen im  Reisebüro ARCADIA GmbH  für Anfragen gern zur Verfügung.

Ihr
Günter Kruspe